4-Tage-Busreise an die Mosel vom 28. bis 31.05.2004

Zu Pfingsten startete der Gänsemarktverein mit einigen Gästen seine 20. Busreise. Das Reiseziel war diesesmal Brodenbach an der Mosel. Nach der Besichtigung der Festung Ehrenbreitstein und des Deutschen Ecks in Koblenz ging es mit dem Schiff Moselaufwärts.

Am späten Nachmittag lernten wir bei einer Weinprobe verschiedene Weinsorten kennen und erfuhren Interessantes über Weinherstellung und Anbau. Am nächsten Tag lernten wir mit Trier die älteste Stadt Deutschlands kennen und erfuhren viel über die Römerzeit. Anschließend ging es in das malerische Bernkastel-Kues mit seinen vielen Weinschenken und schönen Bürgerhäusern. Am Sonntag erfuhren wir im deutschen Edelsteinzentrum Idar-Oberstein wie Edelsteine geschliffen werden und erhielten einen als Souvenir. Im Anschluss konnten wir die berühmte Bergkirche besichtigen.

Nach einem gemütlichen Abend mit Musik traten wir am nächsten Morgen die Heimreise mit Zwischenstopp auf der Loreley an. Sehenswert war auch die Drosselgasse in Rüdesheim. Das durchweg schöne Wetter trug dazu bei, dass diese erlebnisreiche und erholsame Tage in guter Erinnerung bleiben.

1.jpg 10.jpg 10a.jpg 10b.jpg 10c.jpg 11.jpg 11a.jpg 12.jpg 13.jpg 14.jpg 1a.jpg 2.jpg 3.jpg 4.jpg 4a.jpg 5.jpg 5a.jpg 6.jpg 7.jpg 8.jpg 9.jpg
Preis pro Person: 399,00 € | Kinderermäßigung auf Anfrage | Einzelzimmerzuschlag 150,00
Abreise: Samstag, 18.09.04   04.00 Uhr
auf dem Gänsemarkt
Leistungen:
  • Busfahrt im Fernreisebus
  • 7x Übernachtung mit Halbpension im 3-Sterne-Hotel "Barbara"
  • Zimmer mit Dusche/WC, Telefon, TV
  • Eintritt zum Strand und Swimmingpool am Strand
  • Eintritt Hallenbad, Eintritt ins Casino
  • Tagesausflug Istrien/Kroatien incl. Reiseleitung
  • Tagesausflug Lipica/Postjona incl. Reiseleitung
  • sonstige eventuelle Eintrittsgelder, Schifffahrt sind nicht im Preis enthalten!
Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.
E-Mail: kaulsdorf@gaensemarktverein.de
Tel.: 03 67 33/2 13 50